Beiträge und Formulare

Neumitglieder, die vor dem 30.6. in den ASV Tennisverein eintreten, müssen den gesamten Jahresbeitrag entrichten. Neumitglieder die nach dem 30.6. eintreten müssen den Jahresbeitrag nur anteilig begleichen. 

ERWACHSENE

160 € pro Jahr

KINDER

von 11 - 14 Jahren

55 € pro Jahr

FAMILIE

270 € pro Jahr

KINDER

bis 10 Jahre

45 € pro Jahr

JUGENDLICHE

von 15 - 17 Jahren

85 € pro Jahr

PASSIVE

25 € pro Jahr

Gastspielregelung

Gastspielerregelung:

  • Gastspielern wird 5-maliges Spielen auf der Anlage für 10€/Platz und Stunde gestattet

  • Anschließend müssen die Spieler Mitglied werden oder sie können nicht mehr auf der Anlage des ASV spielen

  • Bezahlung erfolgt bar bei unserem Trainer Walter Otto oder einem anderen Trainer der Tennisschule Walter Otto. Falls niemand der Tennisschule auf der Anlage ist, erfolgt die Bezahlung über den kleinen weißen Briefkasten

  • Gastspieler müssen sich vor Ort in eine Liste eintragen

  • Spielt ein Gast mit einem ASV Tennis Mitglied, so kostet es nur 5 EUR.

Tennispool

  •  Aufgrund der Sonderregelung des Tennispools der Neumarkter Vereine ist es möglich, dass Spieler aus anderen Neumarkter Vereinen mit einem Mitglied des ASV Tennis auf unserer Anlage kostenlos spielen können, genauso ist es anders herum. 

  • Dem ASV Tennis ist es jedoch erlaubt, die eigenen Mitglieder bei der Platzwahl zu bevorzugen, wenn zu wenig Plätze zur Verfügung stehen sollten.

Aufnahmeanträge zum Ausdrucken   

Zur Mitgliedschaft der Tennisabteilung gehört die Aufnahme in den Hauptverein des ASV Neumarkt. Also zuerst Hauptverein anmelden und dann Tennisabteilung.

Anlässlich der Mitgliederversammlung am 11.April 2019 wurde einstimmig beschlossen, die bisherige freiwillige Umlage in Höhe von 25.-- € pro Jahr für weitere 2 Jahre verpflichtend für alle aktiven Tennisspieler und Tennsispielerinnen zu verlängern.

Die Umlage dient der Erhaltung der ASV Tennisanlage.

Satzung Allgemeiner Sportverein 1860 Neumarkt i.d.Opf. e.V. vom 25.11.2011

§7 Beendigung einer Mitgliedschaft

Absatz 2   Der dem Vorstand gegenüber schriftlich zu erklärende Austritt ist jederzeit zum Ende des Geschäftsjahres (31.12.) unter Einhaltung einer Frist von einem Monat möglich.

Die Aufnahme in den Förderverein erfolgt auf komplett freiwilliger Basis, jegliche generierte Einnahmen kommen den Spielern direkt zu Gute.